Vorbehalte

Phänomene sind kleinräumig und quirlig. Ob sie beobachtet werden, ist ihnen einerlei. Sie mögen Unmittelbarkeit. Unmittelbarkeit ist an Gegenwart festgemacht. Sie hängt an der Vorstellung von Vergangenheit und Zukunft. Die Vorstellung gehört den BeobachterInnen.